Hunde Verhaltens Therapie Praxis Rehau

Hundetraining & Verhaltenstherapie

  • Facebook
  • YouTube
  • Instagram

Menschen sind schon ein komischer Haufen. So viele verrückte, unlogische Regeln und Grenzen.

 

Kein Wunder, dass Hunde damit oft komplett überfordert sind und sich in unschönen, kopflosen Verhaltensweisen verlieren. 

 

Gehorsamkeitstraining allein hilft nicht,

sich in einer Gesellschaft zurecht zu finden.

Dazu braucht es einen ganz anderen Ansatz. 

"Alltagstaugliche Bewältigungsstrategien" & "Kommunikationsmöglichkeiten mit dem zweibeinigen Partner, um rechtzeitig Hilfe in unüberschaubaren Situationen zu erhalten." - Das macht unerwünschtes Verhalten überflüssig.

Werde auch Du

Vertrauter, Freund, Wegbereiter.

Gewaltfreies Training auf Basis positiver Verstärkung - Was bedeutet das?

Das bedeutet, das Training...:

  • ...ist sehr belohnungsintensiv

    (Leckerchen, Spiel, Berührung, verbales Lob, Umweltbelohnungen, "Premack", usw.)

  • geht sehr kleinschrittig vor
    (Das Trainingsziel wird in viele kleinen Zwischen-Ziele zerlegt, die der Hund super einfach erreichen kann.Der Hund kann nur gewinnen.)

     
  • ...basiert auf den Erkenntnissen der aktuellsten Verhaltensforschung
    (Ständige Fort- und Weiterbildungen gewährleisten die Aktualität des Trainings)
  • ...gibt dem Hund einen Großteil der Kontrolle über sein eigenes Handeln zurück
    (Daher ist diese Art des Trainings nichts für Möchte-Gern-"Rudelführer")
  • ...findet OHNE Schmerz- und/oder Schreckreize statt

    (Keine Klapperdose, kein Leinenruck, kein scharfes Ansprechen oder Würgen durch Leine hochziehen, usw)

  • ...bedient sich NICHT der Einschüchterung, egal welcher Form

    (Kein körperliches Be- oder Abdrängen, kein körperliches Blockieren, keine "Alpharolle", kein Anstarren, usw.)

Ilvy%20and%20I_edited_edited.jpg

Mein Name ist Bianca Krüger und Hunde sind meine Profession

PPG Member Badge 2022.png

Membership No. 55409049

IBH-Logo - Gepr-Mitglied.jpg
Logo freigestellt.png

Vergünstigungen

Hunde die nachweislich (z.B. Übernahmevertrag eines Tierheims, o.ä.) aus dem Tierschutz kommen, erhalten einen Rabatt in Höhe von 25% auf alle Einzel- und regulären Gruppenstunden, wie z.B. Social Walks und andere verhaltenstherapeutische Angebote. Kurse mit speziellem, nicht verhaltenstherapeutischem Inhalt, wie z.B. "Markertraining" sind davon ausgenommen. Einfach eine Kopie des Nachweises per E-Mail mit dem Betreff: TIERSCHUTZ an info@hvtp-rehau.de schicken, dann generiere ich für den angefragten Hund einen individuellen Rabatt-Code, der sein ganzes Hundeleben lang gilt.


Für Einzelstunden-Nehmer (Paketbuchungen bleiben unberücksichtigt, da sie bereits reduziert sind), deren Hunde nicht aus dem Tierschutz kommen, gibt es natürlich auch eine Vergünstigung. Jede 5. Einzelstunde kostet nur 50% des regulären Preises (aktuell sind das für die 5. Einzel-Stunde: 35,00 EUR statt 70,00 EUR, zzgl. eventuell anfallender Fahrtkosten).